Über die heutige Kunst

Im Fokus  

Über die aktuelle Kunst vor allem in Europa zu diskutieren ist es ein schwieriges Abenteuer, das in der Phase der "Überbewertungen und Übertreibungen" mit unkalkulierbaren Risiken verstreut ist. Eine Reihe von soliden Vergleichskriterien wird zunehmend formbar, mit einer Prädisposition für eine schnelle Anpassung an die Dynamik des gesamten Kontinents in industriellem Wert.

  Von Radu-Anton Maier, D.I.A., Kunstmaler



 Zurück
Kunstmaler Radu-Anton Maier bei der Arbeit
Kunstmaler Radu-Anton Maier bei der Arbeit
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok, verstanden